maske

Mai

01.05.2017
Feiertag
02.05.2017-
05.05.2017
Zrrkusprojekt
6.Klassen
02.05.2017
Vera Deutsch
Klassen
04.05.2017
Vera Deutsch
Klassen
09.05.2017-
15.05.2017
Schülerfahrt
 nach
Frankreich
17.05.2017-
23.05.2017
 französische Schüler
 zu Gast
24.05.2017
Unterrichtsfrei
26.05.2017
Brückentag-
Unterrichtsfrei

  

Juni

01.06.2017
Finanzausschuß
06.06.2017-
09.06.2017
Pfingstferien
12.06.2017
Studientag-
Unterrichtsfrei
16.06.2017
Tag der offenen
Tür
20.06.2017GK
26.06.2017
SK
26.06.2017
Projekttag STS-AG
27.06.2017
4. Stunde Aufführung
STS-AG für Schüler
17.00 Uhr Aufführung
für Eltern
28.06.2017
Elternabend
Schulanfänger

Seitennavigation

tippen Sie hier um eine
Übersicht der Inhalte zu erhalten

Hort - Schließzeiten

23.12.2016-
30.12.2016
Weihnachts-
schließung

26.05.2017
frei
14.08.2017-
01.09.2017
Sommerschließung
02.10.2017
 frei
27.12.2017-
02.01.2018
Weihnachtsschließung

Teamlab

Projekte CRM Dokumente
direkter Link

Anträge zur Anmeldung/Wichtige Formulare

mehr



Schulprogramm der Alt- Lankwitzer Grundschule

Bericht zur Schulinspektion

Schulprogramm der Alt-Lankwitzer Grundschule erarbeitet im Schuljahr 2015/16




Die Französische Woche

Die französische Woche ( 23.01 bis 25.01):

 

Am 22. Januar 1963 legten Konrad Adenauer und Charles De Gaulle den Grundstein für die deutsch-franzôsische Freundschaft durch die Unterzeichnung der Elysée -Vertrags. Die Grundung des Deutsch Französischen Jungendwerks (DFJW) geht auf dieses historische Ereignis zurück. Um die enge Freundschaft zu feiern haben wir eine französische Woche in der Alt-Lankwitzer Grundschule verbracht. Das Ziel war die Entdeckung der Sprache und Kultur der Nachbarlands.
Uber Stationen und Spielen konnten die Kinder Wörter, Sätze, Geographie, Essen, Lieder, Puzzle von Frankreich entdecken oder lernen. Es hat  viel Spass gemacht für den Kinder und der Hohepunkt war Crêpes zu essen. Es war ein richtiger Erfolg.



Vielen Dank an der DFJW der uns unterstützt hat. Die Kinder haben Geschenke (Bleistifte, Lineal, Buntstifte, Postkarte, Aufkleber,...) vom DFJW bekommen weil sie sehr gut mitgemacht haben. Die Französische Woche hat sich verlängert in der 1., 2. und Jül Klassen weil sie haben Crêpes in ihren Klassen gegessen...



Auszeichnung

Wir sind für das besondere Engagement für Schulentwicklung unter dem
Leitbild Bildung für nachhaltige Entwicklung als "Umweltschule in
Europa/Internationale Agenda21-Schule" ausgezeichnet worden.



Erlebnisprojekttage

"Wir und Afrika" mit der Gruppe Black & White

                  vom 07.11.2016 bis 11.11. 2016



mehr


Landessportbund Berlin übergibt „Bewegungstonnen“ an Grundschulen: für mehr Sport und mehr Abwechslung

  mehr

Quelle der Fotos: Jürgen Engler

Ehrung als "MINT-freundliche Schule"

Ehrung von 23 »MINT-freundlichen Schulen« in Berlin und Brandenburg
Unsere Schule, die Alt-Lankwitzer Grundschule aus Berlin, ist für ihr herausragendes Engagement im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) von Dr. Thomas Drescher ...
mehr

Schülerwettbewerb Umweltschule für Einsteiger

Wir denken um - Umweltschule für Einsteiger


  
Wir haben es geschafft!
Sieger beim  Schülerwettbewerb „Umweltschule für Einsteiger“!
Super Team – 5 Schüler der Klasse 6a
Super Idee  – „Biologischer Rasenmäher“
Super Ergebnis – Platz 1
Herzlichen Glückwunsch!
Vielen Dank an Alle für die vielseitige Unterstützung!

Soziales Lernen mit der Kita "Grashüpferchen" - "Auf Beziehungssuche"



Wir führen ein erfolgreiches Projekt durch, bei dem Kinder Mut entwickeln können, ihre Potentiale zu entfalten auf dem Weg zu mehr Selbstbewusstsein. Es werden Gelegenheiten geschaffen zu eigenverantwortlichem selbstwirksamem Handeln.
4-5 Kinder der Klassenstufen 5/6 bilden das Team. In einer Vorbereitungsstunde in der Schule werden Ideen gesammelt, es wird gemeinsam geplant und organisiert und interessante Berichte werden erstellt. Die Kinder entscheiden je nach ihren eigenen Stärken! Dann geht das Team wöchentlich für zwei Unterrichtsstunden in die Kita „Grashüpferchen“. Dort gestalten die Schüler mit den Kindergarten-Kindern eine erlebnisreiche Zeit...
Zuerst wird aus eigenen mitgebrachten Kinderbüchern vorgelesen. Im Anschluss daran stellt das Team ein Bastelangebot vor und begleitet die Kinder bei der Durchführung. Manchmal findet auch eine Zauberstunde statt. Als abschließender Höhepunkt zeigt das Team jedes Mal ein Experiment, das die Kindergarten-Kinder, aber auch alle Erwachsenen staunen lässt!
Mit Blick auf die Zukunft ist das Kita-Projekt eine Herausforderung für die Kinder im nachhaltigen Handeln.
→ Berichte der Schüler - Bericht 1, Bericht 2, Bericht 3, mehr

 

ALG meets Bröndby

Zweimal im Schuljahr findet ein Projekttag mit der Bröndby-Oberschule statt. Am 29.01.2015 war es wieder soweit! Die Kinder der Roberta-AG wurden von Schülern einer 7. Klasse in die Elektronik-Werkstatt eingeladen. Ziel des Projekts war der Bau einer Blinklichtanlage, bei dem die Oberschüler als Berater tätig waren. Mit Hilfe einer Bauanleitung wurde fleißig geschraubt und geschraubt…
Am Schluss konnten die Schüler ihre Schaltungen mit einer Flachbatterie überprüfen. Alle Teams bestehend aus einem Grundschüler und einem Oberschüler haben es geschafft! Zur Freude der Roberta-Kinder durften sie ihre gebauten Blinklichtanlagen mit nach Hause nehmen. Es war für alle Beteiligten ein erfolgreicher Projekttag!



CidS

Berliner Ratschlag für Demokratie

Partners in Leadership

Berlin hat Talent

Antolin Interaktive Leseförderung

tuWas

mint

Haus der kleinen Forscher

Roberta

Stadtwappen von Lankwitz

Erstellt 2013 | Alt-Lankwitzer Grundschule | Schulstr.17-21 | 12247 Berlin | Impressum